Kein Produkt ausgewählt

Produktion

Das Schmelzen

Zum Umwandeln eines Goldbarrens in dünnstes Blattgold werden fünf Arbeitsschritte und ungefähr zehn Produktionsstunden benötigt. Der erste Arbeitsschritt beinhaltet das Schmelzen des reinen 24-karätigen Goldes zusammen mit Kupfer und Gold, um eine Legierung zu erhalten und somit die unterschiedlichen Farben des Blattgoldes zu erzielen. Das Schmelzen findet bei einer Temperatur von über 1000 °C statt.

Das Walzen

Der zweite Arbeitsschritt besteht aus der Umwandlung des Goldbarrens in ein Blech, welches nur wenige Mikron dünn ist. In Walzen durchläuft das Gold solange zwei Zylinder, bis es zu einem dünnen Band geworden ist. Das Goldband wird anschließend in Quadrate von der Größe einer Briefmarke geschnitten und ist nun bereit für den nächsten Produktionsschritt.

Das Schlagen

Das Goldblech wird in Quadrate geschnitten und zwischen spezielle Membranen, die “Formen” genannt werden, eingelegt. Diese durchlaufen verschiedene Arbeitsgänge des Schlagens mit Hilfe von Hämmern unterschiedlicher Formen und Gewichte, bis die Blätter nur noch wenige Zehntelmikron dünn sind. Unser Gewerbe erhielt seinen Namen “Goldschläger” von ebendiesem Vorgang. Noch heute wird der allerletzte Abschnitt des Goldschlagens von Hand ausgeführt.

Schneiden und Verpacken

In diesem Arbeitsschritt wird das geschlagene Blattgold von Expertenhand mittels spezieller Doppelblattmesser in die vom Kunden gewünschte Größe geschnitten und anschließend in Heftchen aus Seidenpapier eingelegt. Mit geschultem Auge und sicherer Hand wird Stück für Stück die Qualität eines jeden Blattes geprüft. Per Hand werden die Blätter in den Heftchen platziert, bevor sie in die traditionellen Päckchen eingewickelt und zum Kunden gesendet werden.

Qualitätskontrolle

Die Qualität ist der wichtigste Parameter, innerhalb des gesamten Bearbeitungsprozesses. Auf jeder Stufe gibt es spezifische Kontrollen auf dem Produkt und dem Verfahren zur Einhaltung der Realisierung Parametern und dem besten Resultat zu gewährleisten. Darüber hinaus führt eine spezielle Abteilung eine gründliche Endkontrolle des fertigen Produkts durch, so dass das Blattgold Manetti den speziellen und hohen Anforderungen unserer Kunden entspricht.

security-shield-lock-128

Cookie-Richtlinien

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Giusto Manetti Battiloro Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Akzeptieren