Blattgold, Silber, Aluminium und Kupferimitat

Zusätzlich zu den Edelmetallblättern bietet Giusto Manetti Battiloro eine Reihe von Blattimitaten an, die in vier Farben und zwei bunten Effekten in jeweils vier Sorten erhältlich sind. Die Blattimitat hat eine höhere Dicke als Blatt aus Edelmetall und ist einfacher zu handhaben und anzuwenden. Sie kann sowohl von den erfahrensten Profis als auch von denjenigen verwendet werden, die sich zum ersten Mal mit dem Vergolden beschäftigen. Gold- und Silberimitate sowie Kupfer sind in größeren Formaten als das traditionelle Blatt erhältlich. Diese Eigenschaft, zusammen mit der besseren Handhabbarkeit, ermöglicht es Ihnen, die Vergoldungszeit erheblich zu reduzieren. Nach dem Auftragen ist es ratsam, das Blattimitat immer zu schützen, um seine Lebensdauer zu verlängern und das Risiko der Oxidation zu vermeiden.

Blattimitat in Schachtel

16 x 16 cm große Blätter, die in Riese verpackt und in zwei Goldimitatfarben sowie in Aluminium und Kupfer erhältlich sind. Durch das größere Format und die größere Dicke im Vergleich zu herkömmlicher Folie lässt sie sich leichter anbringen.

EINZELHEITEN
Blattimitat in Schachtel

Blattimitat in Heft

Blätter im Format 14 x 14 cm, verpackt in Heften mit 25 Blättern und erhältlich im traditionellen freien Format sowie im Abziehbildformat.

EINZELHEITEN
Blattimitat in Heft

Blattimitat in Packung

Blattimitat, verpackt in Einzelpackungen, erhältlich in zwei verschiedenen Größen: 14 x 14 cm und 16 x 16 cm.

EINZELHEITEN
Blattimitat in Packung

Blattimitat in Rolle

Die Metallblattimitation wird kontinuierlich auf Seidenpapier aufgebracht und lässt sich so leicht auf großen, flachen Oberflächen anbringen.

EINZELHEITEN
Blattimitat in Rolle

Blattimitat in Heft und anderen Formaten

Goldimitat ist unter vielen Synonymen bekannt, die je nach geografischem Bezugsgebiet variieren: „Französisches Gold“, „Goldimitation“, „Orone“, „falsches Gold“ und „Ottonella“. Die Legierung ist immer die gleiche, sie besteht aus Kupfer und Zink. Die Metalllegierung wird auf die gleiche Weise wie echtes Gold geschmiedet und ist dicker, so dass sie auch von Hand verwendet werden kann, ohne dass spezielle Werkzeuge erforderlich sind. Dadurch ist es einfacher zu verwenden und in einigen Fällen auch für den Unterricht in Vergolderschulen geeignet. Das Goldblattimitat kombiniert Kupfer und Zink in unterschiedlichen Anteilen, je nachdem, welchen Farbton Sie erzielen möchten. Silberblattimitat hingegen besteht zu 100% aus Aluminium und kupferähnliches Blatt zu 100% aus Kupfer. Das Silber- und Goldblattimitat und das Kupferblattimitat sind in Heftform (als freies Blatt oder Abziehbild), in verpackten Riese, in Schachteln oder in Schachteln und Rollen erhältlich. Je nach Verwendungszweck können Sie zwischen verschiedenen Größen und Dicken wählen. Zusätzlich zu den vier Standardfarben gibt es das Blatt auch in einer bunten Version mit Gold- und Kupfereffekten.

Mehr lesen


Dieses Produkt eignet sich für die Vergoldung von Innenräumen, z.B. von großen und glatten Wänden, oder für die Dekoration von Gegenständen aus Holz, Keramik und Kristall. Im Einzelnen wird das Blattimitat in Schachtel von Profis für die Dekoration von Möbeln, Rahmen und anderen Einrichtungselementen verwendet, während das Blatt in Heft ideal für Bastler oder für diejenigen ist, die Arbeiten von absoluter Präzision ausführen möchten, einschließlich der Vergoldung von flachen Oberflächen, ein Vorgang, für den das Abziehbild-Blatt oder die Rolle ideal ist. Bei der aufwändigeren Gouache-Vergoldung können Sie für Arbeiten auf Gipsstuck oder Holzobjekten wie Rahmen und Ikonen auch Blätter in Schachteln oder Heft verwenden. In jedem Fall ist es ratsam, das Blatt mit einer Schutzschicht zu überziehen, um die Farbe so lange wie möglich zu erhalten. Unsere Experten stehen Ihnen für eine kostenlose Beratung über das Anbringen von Blattgoldimitat zur Verfügung, um Ihnen die Preise im Katalog zu erläutern und ein Angebot zu vereinbaren.

Weniger lesen