Blattgold für die Ikonographie | Giusto Manetti Battiloro

Blattgold für die Ikonographie

1,00

Um den sogenannten “Spiegeleffekt” zu erzielen, müssen die Goldblätter so schwer und gleichmäßig sein, dass sie beim Auftragen auf die Ikone keine Fehler aufweisen.

Blattgold für die Ikonographie Gelb 24 kt
Blattgold für die Ikonographie Gelb 22kt

Blattgold für die Ikonographie

Verfügbar

Um den sogenannten "Spiegeleffekt" zu erzielen, müssen die Goldblätter so schwer und gleichmäßig sein, dass sie beim Auftragen auf die Ikone keine Fehler aufweisen.

Leeren
Menge
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Die Vergoldung in der Ikonografie ist eine komplexe und hochspezialisierte Technik, die Präzision und Kunstfertigkeit erfordert. Naturgemäß und traditionell wird diese Kunstform in der Regel mit der Gouache-Vergoldungstechnik, der ältesten Technik, ausgeführt.
Um den sogenannten “Spiegeleffekt” zu erzielen, müssen die Goldblätter so schwer und gleichmäßig sein, dass sie beim Auftragen auf die Ikone keine Fehler aufweisen.

Dieser Artikel unterliegt keinen Versandbeschränkungen.

Melden Sie sich auf der Website an, um den Produktkatalog herunterzuladen

Melden Sie sich auf der Website an

Füllen Sie das Formular aus, um Informationen anzufordern Blattgold für die Ikonographie


    Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe Abonnieren Sie den Newsletter

    PRODUKT ZUM ANGEBOT HINZUGEFÜGT! Surfen Sie weiter Gehen Sie zum Zitat ×