Veranstaltungen und Nachrichten DIE UNGEWÖHNLICHSTEN KREATIONEN MIT ESSBAREM GOLD

DIE UNGEWÖHNLICHSTEN KREATIONEN MIT ESSBAREM GOLD

Luxuslebensmittel aus Blattgold.

Luxus-Getränke

Einer der angesagtesten Trends des Augenblicks ist sicherlich der der Luxusgetränke, d.h. sehr teure Cocktails und Getränke, die mit seltenen Spirituosen, kostbaren Gewürzen, wertvollen Gegenständen und Schmuck hergestellt werden.

Zwei sind die berühmtesten, die mit essbarem Blattgold hergestellt werden:

  • “Bulgari Oro”: Er wurde von Luca Pardini vom Bulgari Hotel in Mailand kreiert und wird in einer kleinen Tasse serviert, die mit Blattgold garniert ist. Die Zutaten sind: 20 cl Cognac Rémy Martin Louis XIII, Illy Espresso und Kastanienhonig.
  • “Luxus”: Dies ist sowohl der teuerste als auch der ungewöhnlichste und wurde in der berühmten Cocktailbar Nottingham Forest in Mailand kreiert. Er besteht aus einem mehr als 100 Jahre gereiften Cognac Louis XIII und Champagner Cristal Grand Reserva und wird mit reinem Blattgold verziert in einem Kristallkelch serviert, gekrönt von einer Erdbeere mit einem halbkarätigen Diamanten.

Pizza Royale

Die vielleicht teuerste Pizza der Welt wurde von Chefkoch Domenico Crolla kreiert, um Geld für die Fred Hollows Foundation zu sammeln. Die goldene Pizza ist mit 24 Karat echtem essebarem Gold bestäubt und mit in Champagner getauchtem Kaviar, in Cognac mariniertem Hummer und geräuchertem schottischem Lachs garniert. Die besondere Pizza brachte 2150 £ ein.

Goldene Marmelade

Im Jahr 2006 stellte die britische Firma F.Duerr & Son zur Feier ihres 125-jährigen Bestehens die teuerste Marmelade der Welt her. Die ‚Fine Cut Seville Orange Marmalade‘ ist vollgepackt mit den feinsten Sevilla-Orangen, begleitet von einem seltenen 62 Jahre alten Whisky und Champagner aus dem Jahr 1962. Alles präsentiert in einer eleganten Kristallvase.

Goldwasser-Kräuterdestillat

Goldwasser ist ein polnischer Kräuterlikör, der im Jahr 1598 in Danzig erfunden wurde. Er wird aus rektifiziertem Alkohol hergestellt, der mit ätherischen Ölen und Destillaten vieler Gewürze aromatisiert ist. Das Besondere an dieser Spirituose sind jedoch die kleinen 22- oder 23-karätigen Goldflocken, die sie enthält.

Goldenes Eis

Stephen Bruce, Inhaber von Serendipity 3 in New York, hat zusammen mit dem Juwelier Euphoria die ‚Frozen Haute Chocolate‘ kreiert, eine Mischung aus 28 verschiedenen Kakaosorten, von denen 14 zu den seltensten der Welt gehören, kombiniert mit 5 Gramm 23 kt essbares Gold in einer mit essbarem Gold verzierten Tasse. Darüber kommt Sahne, noch mehr Gold und ein Schokoladentrüffel aus der Knipschildt-Schokoladenmanufaktur (der etwa 6.000 Dollar pro Kilogramm kostet). Der Kunde erhält ein Souvenir, ein 18 kt Goldarmband mit einem einkarätigen Diamanten und einen Satz Goldlöffel.